Fachbegriffe

Landläufig gilt das Erodieren als teure Fertigungsmethode. Zwar sind Fräsen und Drehen als Gesamtprozess wirtschaftlicher. Laserschneiden und Wasserstrahlschneiden sind schneller.

Dafür trumpft die Funkenerosion mit grosser Schneidhöhe und höchster Genauigkeit, die konkurrenzlos ist. Die Leichtigkeit, mit der auch extrem zähe, gehärtete Stähle und Hartmetalle bearbeitet werden, macht diese Technologie zum wichtigen Teilbereich der modernen Maschinenindustrie.

Im Erodier Lexikon haben wir Fachbegriffe zum Thema zusammengetragen: Erodier Lexikon